Navigation überspringen
SCHLENKER ARCHITEKTEN

Neubau Be- und Entladehalle mit Sozialräumen

Die Firma Kauth erweitert ihr Werk in Finnentrop um eine Be- und Entladehalle für LKWs.

Damit wird die Logistik grundlegend verbessert und sowohl der Rohwaren- als auch der Fertigteilefluß vereinfacht und beschleunigt. Außerdem werden die bestehenden Sozialräume um Umkleiden, WCs und Waschräume mit Duschen für die Mitarbeiter erweitert. Die Bruttogrundfläche beträgt 2000 m2.

Die Masterplanung sieht vor, dass im Zuge einer evtl. zukünftigen Umstrukturierung und nachfolgenden Erweiterung die Halle für den Werkzeugbau genutzt werden kann.

Nach oben