Navigation überspringen
SCHLENKER ARCHITEKTEN

Helios Arena

Umbau Tribünen, Erweiterung Hospitality-Bereich, Einbau Logen

Die Wild Wings und die Kunsteisbahn VS wollen die Helios Arena für alle Besucher noch attraktiver machen.

Daher wird eine neue Sitztribüne auf der Südseite eingebaut, die Stehränge im Osten sowie die Fankurve erhalten eine neue Geometrie und werden nah an der Bande orientiert. Die Eisfläche wird auf auf NHL-Maß verkleinert, dadurch wird das Eishockey-Spiel ab der Saison 20/21 wesentlich schneller und intensiver.

Im Oberrang wird der VIP-Bereich um die Kapazität von ca. 200 Personen erweitert sowie 5 Logen eingebaut.

 

 

 

Nach oben